Log: in / out

Montag, 13.04.2015

208. Montagsdemo in Breisach als Parallelaktion zu der Antiatomkundgebung in Müllheim.

Bei richtig schönem Frühlingswetter kamen 34 Atomkraftgegner aus Briesach, Vogtsburg, Ihringen, March, Umkirch, Freiburg, Wiedensolen und Riedwihr (4 x SPD, 3 x ULB, 1 x Linke, 3 x Elsass) auf den Neutorplatz.

Das KoKi-Team hat Plakate, Flyer und Handzettel gedruckt und vorbeigeschickt. Gustav verteilte sie und machte Werbung für die geplante Geburtstagsfeier am kommenden Montag. Theo, Gerold und Buki werden Musik machen - ein paar Flaschen Sekt sind noch von der letzte Veranstaltung übrig.
Im Anschluss an die Mahnwache dann bei den Engel Lichtspielen die Filmvorführung "s'Weschpenäscht - Die Chronik von Wyhl 1970-1982". Karten zum regulären Preis an der Abendkasse. Vorreservierung demnächst unter http://www.kino-breisach.de/index.php?show=week oder moma@proalterna.de .

Lucien hat Bilder vom Besuch der französischen Umweltministerin, Ségolène Royal, in Cernay mitgebracht. Er berichtete auch über Details, die er als "Akreditierter" hautnah erleben durfte. Auch die Mahnwachenden, die sich am Samstag an der Polizeikette "vorbeigeschmuggelt" hatten, erzählten den interessierten Besuchern, wie sie die Aktion erlebt haben.

Erfreulich der Besuch "neuer Gesichter", die versprochen haben, wiederzukommen. Am Schluss ein älteres Ehepaar aus dem Elsass, das den Brief an Angela Merkel unterschreiben wollte. Léon erzählte, er wäre schon in Wyhl mit dabei gewesen.

Unsere nächste Mahnwache findet am 20.04.2015 statt.

Text und Fotos: Gustav Rosa - SPD-Breisach

Bilder 13.04.2015

Letzte Meldungen

10.08.2020
03.08.2020
27.07.2020
20.07.2020
13.07.2020
Treffer 1 bis 5 von 6
<< erste < vorherige 1-5 6-6 nächste > letzte >>