Log: in / out

Montag, 12.01.2015

195. Montagsdemo in Breisach als Parallelaktion zu der Antiatomkundgebung in Müllheim.

26 Mahnwachende aus Breisach, Vogtsburg, March, und Labaroche (5 x ULB, 2 x SPD, 2 x Grüne, 1 x Elsass) kamen auf den Neutorplatz. Der Fotoapparat hat gestreikt - daher heute ausnahmsweise keine Bilder.

Gustav berichtete von der gestrigen Aktion in Fessenheim, Widerstand in Concert. Auch dort waren die Terroranschläge von Paris in aller Munde. Es wurde an die Opfer gedacht und bekräftigt: "Nous sommes Charlie"!

Zum Tod von Meinrad Schwörer, dem großen alten Mann des Wyhl-Protests, erinnerte Gustav an einige Lebensstationen.

Es folgte eine Gedenkminute.

Anschließend wies Gustav noch auf die nächste Aktion hin und bat alle um Unterstützung.
Am Rosenmontag, 16.02.2015, findet unsere 200. Montagsmahnwache hier, auf dem Neutorplatz in Breisach, statt. Das muss gefeiert werden!
Noch liegen keine konkreten Pläne vor, aber einige von uns haben sich schon ein paar Gedanken dazu gemacht. Folgende Vorschläge stehen im Raum:

Der Beginn der 200. Mahnwache wir um eine Stunde vorverschoben. Wir fangen also schon um 17:00 Uhr an. Es wird ein kleines Konzert geben (Gerold Jäger und Theo Ziegler wollen kommen). Parallel dazu wird es etwas zu knabbern und zu trinken geben. Hier brauche ich helfende Hände also Hilfe von euch.

Im Anschluss an die Mahnwache wollen wir den Kultfilm Das Wespennest vorführen. Wo ist noch unklar. Die Prioritäten liegen wie folgt: Kino Breisach oder ev. Kirche Breisach oder Spitalkirche. Es laufen erste Kontaktaufnahmen zu den Entscheidungsträgern - am nächsten Montag wissen wir mehr.
Also macht euch bitte Gedanken dazu und nehmt Kontakt zu mir auf.

Zum Schluss die Erinnerung an Mittwoch, wo zur besten Sendezeit, um 20:15 Uhr, die ARD den TV-Thriller um Fessenheim "Tag der Wahrheit" ausstrahlt. Er kam schon letzten Donnerstag auf ARTE und ist wirklich zu empfehlen. Eine Woche später wird dann der Spielfilm "Das gespaltene Dorf" wiederholt. Auch hier eine äußerst realistische Darstellung zum Thema Endlagerung, die unseren Kampf gegen Atomkraft ein Mal mehr bestätigt. Nehmt euch die Zeit - es lohnt sich!

Unsere nächste Mahnwache findet am 19.01.2015 statt.

Text: Gustav Rosa - SPD-Breisach

Letzte Meldungen

06.07.2020
06.07.2020
25.05.2020
18.05.2020
11.05.2020
Treffer 1 bis 5 von 7
<< erste < vorherige 1-5 6-7 nächste > letzte >>