Log: in / out

Montag, 24.11.2014

188. Montagsdemo in Breisach als Parallelaktion zu der Antiatomkundgebung in Müllheim.

Bei heute trockenem Wetter kamen insgesamt 30 namentlich bekannte Atomkraftgegner aus Breisach, Vogtsburg, Umkirch, Bollschweil, Freiburg, Heiteren und Labaroche (6 x ULB, 2 x SPD, 1 x Grüne, 2 x Elsass) auf den Neutorplatz.

Wieder neue Gesichter: 1 Senior und drei Jugendliche. Samuel aus Breisach deckte sich mit Aufklebern für die ganze Familie ein. Zwei Berufsschüler (einer aus Aschaffenburg) kauften eine Antiatomfahne und erkundigten sich ausführlich über unsere Aktion.

Lucien hat den Antwortbrief aus Stuttgart mitgebracht. Umweltminister Untersteller bekräftigt die Stellung der Landesregierung und unterstützt die Forderung, das AKW Fessenheim endgültig abzuschalten.

Unsere nächste Mahnwache findet am 1.12.2014 statt.

Text und Fotos: Gustav Rosa - SPD-Breisach und Irmgard Orthmayr

Bilder 24.11.2014

Letzte Meldungen

10.08.2020
03.08.2020
27.07.2020
20.07.2020
13.07.2020
Treffer 1 bis 5 von 6
<< erste < vorherige 1-5 6-6 nächste > letzte >>