Log: in / out

Einzelansicht für Meldungen

17-12-18
Rubrik: Fessenheim
Einladung 400. Montagsmahnwache gegen Atomkraft

auf dem Münsterplatz in Breisach


Lichtermeer gegen Atomkraft

Das älteste Atomkraftwerk Frankreichs, Fessenheim, sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Seit dem Supergau in Fukushima finden auf dem Neutorplatz in Breisach ohne Unterbrechung Mahnwachen gegen Atomkraft statt. Am Montag, 17.12.2018, stehen wir zum 400. Mal ausnahmsweise nicht auf dem Neutor- sondern auf dem Münsterplatz in Breisach. Bisher einmalig in der Geschichte der Protestbewegung nach Wyhl ist die Tatsache, dass die christlichen Kirchen und die Bürgermeister unsere Aktion aktiv mit unterstützen.

Eingeladen sind neben der (im Ernstfall betroffenen) Bevölkerung Politiker aus Deutschland und Frankreich, sowie alle Mitstreiter aus der Antiatom-Protestbewegung. Den geplanten Programmablauf entnehmen sie bitte den beigefügten Einladungen (deutsche und französische Version), so wie sie inzwischen mehrfach verschickt wurden. Ziel unserer Veranstaltung ist es, ein grenzüberschreitendes symbolisches Zeichen zu setzen, für die sofortige und endgültige Abschaltung des Atomkraftwerks Fessenheim und für den Aufbau einer neuen Wirtschaftsregion im zurzeit leider noch immer etwas strukturschwachen Elsass.


Letzte Meldungen

Montag 09. of Dezember 2019
Montag 02. of Dezember 2019
Montag 25. of November 2019
Samstag 23. of November 2019
Montag 18. of November 2019

Treffer 1 bis 5 von 30

1

2

3

4

5

6

nächste >