Log: in / out

Montag, 09.09.2019

438. Montagsdemo in Breisach.

Bei 18° C kamen 41 namentlich bekannte Atomkraftgegner aus Breisach, Vogtsburg, Merdingen, March, Umkirch, Freiburg-Hochdorf, Freiburg und Wyhl (7 x SPD, 5 x ULB, 1 x Grüne, 1 x Elsass) auf den Neutorplatz.

Mülleimermusikant Axel eröffnete die Mahnwache mit dem obligaten "Abschalten!". Nach dem Singen von "Die andere Wacht am Rhein" die neusten Informationen in der Ansprache von Gustav.
Ossi ergänzte mit der Aussage von Brigitte Klinkert, die glaubhaft beteurt hat, dass die Zukunft von Fessenheim, also auch die Post-Fessenheim-Prozesse, nicht nuklear sein werden. Damit dürften die Pläne von EdF und Bürgermeister Claude Brender ein so genanntes Techno-Center zu errichten, endgültig weg vom Tisch sein!

Bei der Vorstellung der Antiatom-Yoga-Sitzung, die Axel gekonnt leitete, machten spontan viele Teilnehmer mit.

Unsere nächste Mahnwache findet am 16.09.2019 statt.

Text und Fotos: Gustav Rosa - SPD-Breisach und Irmgard Orthmayr - privat

Bilder 09.09.2019

Letzte Meldungen

20.09.2019
16.09.2019
09.09.2019
02.09.2019
26.08.2019
Treffer 1 bis 5 von 6
<< erste < vorherige 1-5 6-6 nächste > letzte >>