Log: in / out

Montag, 20.05.2019

422. Montagsdemo in Breisach.

Bei 15° C kamen 39 namentlich bekannte Atomkraftgegner aus Breisach, Vogtsburg, Gottenheim, March, Umkirch, Freiburg, Bollschweil, Bad Krozingen, Rustenhardt und Soultz (7 x SPD, 4 x ULB, 2 x Grüne, 3 x Elsass) auf den Neutorplatz.

In einer Wolkenlücke blieben alle Teilnehmer trocken. Das Wyhler Urgestein Buki spielte die aktuelle Version von "Der alte Ofen" und alle sangen den Refrain mit. Es folgte "Die andere Wacht am Rhein". Dieses Lied geht jetzt ganz flott von den Lippen.

Andreas Hoffmann hat inzwischen das alte Banner der ULB, das bei den täglichen Mahnwachen von 2011 gute Dienste geleistet hat, wiedergefunden und mitgebracht. Gustav band das spontan in seine Ansprache mit ein und leitete damit von den Ursprüngen zu den anschließend bis heute ohne Unterbrechung stattfindenden wöchentlichen Mahnwachen auf dem Neutorplatz über.

Claudia stellte im Anschluss den SPD-Ortsverein mit Hinweis auf dessen 100-jährige Geschichte und die aktuellen politischen Tätigkeiten vor. Christine entschuldigte Sonja von der Tierschutzpartei, die ihren Verein auf einer der kommenden Mahnwachen auch persönlich vorstellen will. Auch Buki versprach, die Kaiserstühler von den Badisch-Elsässischen Bürgerinitiativen zu motivieren, ihrerseit eine der kommenden Mahnwachen zu gestalten.

Mit der Einladung an der Minidemo anlässlich der CLIS-Sitzung am Dienstag, 21.05.2019, in Colmar teilzunehmen endete die 422. Montagsmahnwache.

Unsere nächste Mahnwache findet am 27.05.2019 statt.

Text und Fotos: Gustav Rosa - SPD-Breisach und Irmgard Orthmayr - privat

Bilder 20.05.2019

Letzte Meldungen

06.07.2020
06.07.2020
01.06.2020
25.05.2020
18.05.2020
Treffer 1 bis 5 von 7
<< erste < vorherige 1-5 6-7 nächste > letzte >>