Log: in / out

Montag, 19.09.2016

283. Montagsdemo in Breisach als Parallelaktion zu der Antiatomkundgebung in Müllheim.

Bei herbstlichen 15° C kamen heute 39 Atomkraftgegner aus Breisach, Vogtsburg, Gottenheim, March, Umkirch, Freiburg Hochdorf, Rustenhardt, Soultz und Widensolen (5 x SPD, 4 x ULB, 3 x Grüne, 9 x Elsass) auf den Neutorplatz.

Zwei neu hinzu gekommene Mitstreiter aus Frankreich brachten neue Banner mit. Sie haben in den letzten Tagen neben dem AKW Fessenheim gezeltet. Jetzt hat ihnen Ute ein Dach über dem Kopf angeboten.

Lucien hat am Mittwoch vergeblich auf die angekündigte Demo der Belegschaft des Atomkraftwerks gewartet. Auch ein Reporterteam des SWR war umsonst angereist. Der Versuch Interviews mit vorbeigehenden Angestellten zu erhalten scheitert.
In Paris wurde dagegen planmäßig demonstriert - auch Fessenheims Bürgermeister Brender ist dabei gewesen.

Ilse erinnert an den anstehenden Termin "Runder Tisch Fessenheim" am Samstag, 24. Sept. 2016 von 14-18 Uhr im Heinrich-Hansjakob-Haus, Talstr. 29 in Freiburg.

Unsere nächste Mahnwache findet am 26.09.2016 statt.

Text und Fotos: Gustav Rosa - SPD-Breisach und Irmgard Orthmayr - privat

Bilder 19.09.2016

Letzte Meldungen

06.07.2020
06.07.2020
25.05.2020
18.05.2020
11.05.2020
Treffer 1 bis 5 von 7
<< erste < vorherige 1-5 6-7 nächste > letzte >>