Log: in / out

Montag, 18.07.2016

274. Montagsdemo in Breisach als Parallelaktion zu der Antiatomkundgebung in Müllheim.

Bei sommerlichen 28° C und strahlendem Sonnenschein kamen 29 Atomkraftgegner aus Breisach, Vogtsburg, March, Umkirch, Freiburg, Soultz und Colmar (3 x SPD, 2 x ULB, 2 x Elsass) auf den Neutorplatz.

Gustav hat den Radiobericht von SWR4 über Dorles 90. Geburtstag mitgebracht. Dieser wurde am 11.07,2016 zwischen 12:30 und 13:00 Uhr gesendet. Die Anwesenden hörten aufmerksam zu und freuten sich über so viel Öffentlichkeit.

Ilse sprach über die von ihr initiierten und unterstützten Aktionen. Sie warb um Mitstreiter, die Druck auf das Regierungspräsidium ausüben und die Evakuierungspläne anmahnen sollen. Gustav zeigte auf dem Notebook auch den Fernsehbericht über die öffentliche Sitzung der CLIS im Gemeindesaal von Fessenheim. Auch hier hat Ilse im Interview gut gesprochen.

Bei der Waldbesetzung in Bure waren auch einige unserer Mitstreiter dabei. Christian aus Munster ist dabei von Gendarmen übel mitgespielt worden. Soeben kommt die Nachricht, dass er inzwischen wieder auf freiem Fuß ist. Er bedankt sich für unsere Unterstützung.

Auch die Lokalpolitik durfte nicht zu kurz kommen. Das umstrittene Votum des Gemeinderats zu den Erweiterungsplänen von Steinbruch und Baggersee in Niederrimsingen wurde angeregt analysiert. Die Einladungen des Kieswerkbetreibers hatten große Überzeugungsarbeit geleistet - für die Argumente der Bürgerinitiative war keine Zeit gewesen.

Unsere nächste Mahnwache findet am 25.07.2016 statt.

Text und Fotos: Gustav Rosa - SPD-Breisach und Irmgard Orthmayr - privat

Bilder 18.07.2016

Letzte Meldungen


Treffer 6 bis 6 von 6
<< erste < vorherige 1-5 6-6 nächste > letzte >>