Log: in / out

Montag, 13.06.2016

269. Montagsdemo in Breisach als Parallelaktion zu der Antiatomkundgebung in Müllheim.

Heute kamen 39 Atomkraftgegner aus Breisach, Vogtsburg, Wyhl, March, Umkirch, Fessenheim, Widensolen, Soultz und Colmar (2 x SPD, 5 x ULB, 6 x Elsass) auf den Neutorplatz.

Hubert hat zur Feier seines Geburtstags ausgezeichnete Weine mitgebracht. Nach einem in drei Sprachen vorgetragenen Geburtstagsständchen prosteten wir Hubert zu.

Gustav schilderte in einer kurzen Ansprache, dass er bei der Anfahrt von einem Streifenwagen gestoppt wurde. Den beiden sehr jungen Polizisten war das Atomfass auf dem Autodach aufgefallen. Nach Kontrolle der Fahrzeugpapiere erkundigten sie sich, wo denn das nächste Atomkraftwerk steht. Von Fessenheim scheinen sie noch nicht gehört zu haben und entschuldigten sich mit dem Satz: "Wir sind nicht von hier".

Dann erinnerte Gustav an die anstehenden Termine:

Am kommenden Sonntag, 19.06.2016, findet in Beznau eine Großdemo unter dem Motto "Menschenstrom gegen Atom!" statt. Wir unterstützen unsere Mitstreiter aus der Schweiz. Aus Freiburg (10:30 Uhr am Konzerthaus) fährt ein Bus mit Zwischenstopps in Bad Krozingen (11:00 Uhr Bahnhof Westseite) und Müllheim - Rückfahrt ist um 16:30 - Ankunft in Freiburg ca. 19:00 Uhr. Anmeldung unter Angabe von Name, Adresse, Abfahrtsort und Telefonnummer an folgende E-Mail Adresse: menschenstrom@greenpeace-freiburg.de.

Lucien kündigt den Besuch von Präsident Holande am kommenden Samstag um 11 Uhr in Colmar auf dem Messegelände an. Er bittet um Unterstützung und will auch ihm einen symbolischen Werkzeugkoffer mit Flickzeug für das AKW Fessenheim schenken. Kontakt für Mitfahrinteressierte: lucien.jenny@orange.fr.

Dann noch die Sondersitzung der CLIS am Montag, 27.06.2016 um 18 Uhr, diesmal im Gemeidesaal (salle des fetes) in Fessenheim. Unsere Montagsmahnwache wird nicht verschoben und findet parallel dazu statt. Wer kann, sollte aber lieber nach Fessenheim fahren.

Eine junge Mutter mit Kleinkind will über unsere Aktionen informiert werden und eine Antiatomfahne kaufen. Unsere Mitstreiter aus Soultz verschenken ihre Fahne. Sie werden bis September Urlaub in Südfrankreich machen.

Der Nieselregen hat uns unter den großen Schirm des EisCafes verschlagen. Danke an Gino für seine Gastfreundschaft.
Zuhause wieder das obligate Trocknen unserer Banner und Fahnen in der Garage...

Unsere nächste Mahnwache findet am 20.06.2016 statt.

Text und Fotos: Gustav Rosa - SPD-Breisach und Irmgard Orthmayr - privat

Bilder 13.06.2016

Letzte Meldungen

06.07.2020
06.07.2020
25.05.2020
18.05.2020
11.05.2020
Treffer 1 bis 5 von 7
<< erste < vorherige 1-5 6-7 nächste > letzte >>