Log: in / out

Montag, 7.12.2015

242. Montagsdemo in Breisach als Parallelaktion zu der Antiatomkundgebung in Müllheim.

Der angekündigte Besuch aus Berlin hat 46 namentlich bekannte Atomkraftgegner aus Breisach, Vogtsburg, Ihringen, Bad Krozingen, March, Umkirch, Bollschweil, Heiteren, Widensohlen und Rustenhart (8 x Grüne, 6 x ULB, 4 x SPD, 3 x Elsass) motiviert, auf den Neutorplatz zu kommen.

Die Betreiberin beschwerte sich, wir würden die Sicht auf ihren Verkaufsstand behindern. Wir sind in den vergangenen vier Jahren immer gut miteinander ausgekommen und wollen das auch bleiben.

Der Hauptmerk richtete sich selbstverständlich auf unseren prominenten Gast aus Berlin. In einer kleinen Ansprache begrüßte Gustav MdB Kerstin Andreae, und die wenigen Gemeinderäte, die der persönlichen Einladung der Mahnwacher vom 23.11.15 gefolgt waren.

Als Kerstin Andreae zum Megaphon griff, kamen nostalgische Erinnerungen aus ihrer Jugend hoch, als sie bei Protestaktionen zu den Teilnehmern gesprochen hat. Sie bedankte sich für das Durchhaltevermögen der Mahnwachenden und sicherte zu, dass sowohl in Stuttgart als auch in Berlin das Thema "Abschalten des AKWs Fessenheim" eingehend behandelt wird.

Beidseitig wurde festgestellt, dass der direkte Kontakt zwischen den Bürgern aus der Protestbewegung und deren politischen Vertreter aufrecht erhalten und intensiviert werden muss - nicht zuletzt als Zeichen unserer "lebenden" Demokratie.

Zum Abschluss sangen wir gemeinsam "Oh Tannenbaum" mit umgedichtetem Text. Gustav überreichte Kerstin einen kleinen Blumenstrauß und freute sich auf ein Wiedersehen auf einer der kommenden Montagsmahnwachen.

Die Badische Zeitung hatte einen Berichterstatter geschickt. Auch viele der Besucher des Weihnachtsmarkts sind stehen geblieben und haben Interesse an unserer Veranstaltung gezeigt. Es wurde fleißig fotografiert und auch mitgeschrieben.

Unsere nächste Mahnwache findet am 14.12.2015 statt.

Text: Gustav Rosa - SPD-Breisach, Fotos Irmgard Orthmayr - privat

Bilder 7.12.2015

Bilder 7.12.2015 - Hans-Jochen Voigt

Letzte Meldungen

06.07.2020
06.07.2020
25.05.2020
18.05.2020
11.05.2020
Treffer 1 bis 5 von 7
<< erste < vorherige 1-5 6-7 nächste > letzte >>